Parkour

2016/17 entdeckte ich meine Begeisterung für Parkour und Freerunning.

Was als Sport begann, wurde schnell zu einer Form des künstlerischen Ausdrucks, oft zusammen mit meiner Vorliebe für Stummfilm-Komödien und Improvisation.

Mit diesem kreativen Mix war ich in der populärsten japanischen Reise-Varieté-Show “ITTEQ – Let’s Challenge The World” in der Januar 2020-Ausstrahlung auf Nippon TV zu sehen.

Ich würde Freerunning für mich folgendermaßen definieren:

“Die FREUDE des Selbstausdrucks im vorhandenen Umfeld, begleitet von persönlicher, künstlerischer und sportlicher Weiterentwicklung.”

Unten finden Sie die neuesten Videos meines Youtube-Kanals. Brandaktuelle Clips dazu gibt’s auch auf Instagram.